Reminder: Linux Rechte und Web-Entwicklung

Wow, endlich eine Lösung um sowohl dem Entwickler als auch dem Server-Prozess Rechte auf Dateien und Verzeichnisse zu geben:

setfacl -m u:www-data:rwx -m u:username:rwx cache logs

und vor allem

setfacl -m u:defaut:www-data:rwx -m u:default:username:rwx cache logs

um auch die neuen Dateien entsprechend einzurichten. Letzteres funktionierte bei mir unter ArchLinux nicht. Hab aber nicht weiter recherchiert, ob das distributions-abhängig ist. Oder ein Fehler in der Mail war, aus der ich den Tipp entnommen hatte.
Jedenfalls sehen die entsprechenden Zeilen unter Arch wohl so aus:

sudo setfacl -d -m u:www-data:rwx cache logs

bzw.

sudo setfacl -d -m u:username:rwx cache logs